Da es offensichtlich immer mehr ganz "clevere" Zeitgenossen gibt, die denken das Web wäre ein einziger grosser Selbstbendienungsladen
und daher auf besonders "niveauvolle" Art und Weise neuerdings auch Gästebücher für total sinnlose Werbe- bzw. Spamattacken nutzen,
haben wir uns entschlossen, das Gästebuch zu deaktiviert.

Wer uns trotzdem einen Nachricht zu kommen lassen möchte, findet auf der Kontaktseite ein entsprechendes E-Mail-Formular.